Domain Link
Sieh diesen Link
Die Liebesfälscher
Die Liebesfälscher (2011)
Bewertet: 7,3

Auf einer Buchreise in Italien trifft der britische Schriftsteller James Miller einen französischen Kunstexperten. Am nächsten Tag entschied sich ein malerischer Hüter für eine Kreuzfahrt. Während der Fahrt, auch einschließlich Risse, Kunst, Leben und Liebe sprechen über 15 Jahre und sie sind im Gespräch mit einem Ehepaar. Immer wieder kommt das Thema Wahrheit und Wahrnehmung, Täuschung und Lüge in Original und Fälschung auf. Spielst du oder bist du doppelt? Ganz im ersten Film gedreht in Europa, sagte Abbas Kiarostami kehrt zum Kino und die schaurig-Nutzung Reflexion oder Roberto Rossellini „Reise in Italien“ und ein Meister einer Kunst Film erweist sich die Konnotationen hervorruft. Romantische Liebe ist ein großes Versprechen und dass der Konflikt zwischen der Bourgeoisie Frau mit dem Geist des Pragmatismus in diesem melancholischen Mann, Juliette Binoche (beste Schauspielerin in Cannes) steht neben William Shimell.

James Miller schrieb im Wert einer Kopie ein Buch gegen das Originalkunstwerk. Beim Lesen eines Buches, gibt eine Frau, die ihre Adresse und machen das Land eine Fahrt zu einem lokalen italienischen Dorf am nächsten Tag traf. Hier werden die verschiedenen Kunstwerke in der Stadt, und so diskutieren sie die Natur der Beziehung - es ist versteckt in den Tag offenere Verlauf entfernen.

Drama Lovestory
133
0
Sie können diese Filme auch mögen:
Erinnerung an meine traurigen Huren
Natalie - Die Hölle nach dem Babystrich
Lost Girl - Fürchte die Erlösung
Die Pferde des Himmels
Night Moves
Der Brandstifter von Los Angeles
Harrys Insel
Futuro Beach
Nacht über Berlin